Über uns

Interlaken Classics hat sich seit den neunziger Jahren als Klassikfestival mit einem sehr hochwertigen und vielfältigen Programm mit Schwerpunkt Nachwuchs positioniert.

Unsere Tradition

Die Interlaken Classics gehören in der Schweiz zu den ältesten Festivals für klassische Musik. 1961 gegründet als Mozartwochen und über drei Jahrzehnte bekannt als «Interlakner Musikfestwochen», konzentrieren wir uns heute auf die Förderung der grössten Nachwuchstalente und heben uns dadurch von anderen Festivals in der Schweiz ab.

Unsere Vision

Wir sind europaweit eines der bedeutendsten Klassik-Festivals für junge Musiktalente. Mit eigenem Orchester, Meisterkursen und vielen weiteren Projekten setzen wir die Nachwuchsförderung konsequent um. Wir wollen Kindern und Jugendlichen im Berner Oberland die klassische Musik näher bringen, um ein neues Publikum für die Zukunft aufzubauen.

Unser Verein

Im Jahr 2020 dürfen wir unser 60-jähriges Bestehen feiern. Der Verein Interlaken Classics darf auf die Unterstützung von aktuell ca. 250 Mitgliedern zählen. Für die Erfüllung unseres Zwecks sind wir auf die Unterstützung von Gönnern und Mäzenen sowie insbesondere von Sponsoren angewiesen. Unseren Partnern bieten wir spannende Gegenleistungen.

Wir werden auch sehr grosszügig von der öffentlichen Hand unterstützt, dazu gehören: Kanton Bern / Amt für Kultur, die Standortgemeinden Interlaken, Unterseen und Matten sowie die Gemeinden der Regionalkonferenz Oberland-Ost.

Der Verein ist steuerbefreit. Privatpersonen und Firmen können ihre Zuwendungen vom steuerbaren Einkommen / Gewinn abziehen.